Wir sind eine Gruppe aktiver Motorflug-Piloten und haben uns zusammengeschlossen, um in einem überschaubaren kollegialen Kreis unsere Leidenschaft, eben das Fliegen, zu geniessen. Während Jahren haben wir Flugzeuge pilotiert, deren Technik sich von den Anfängen der vierziger Jahre bis heute kaum gross verändert hat. Dazu kommt, dass diese nicht mehr zeitgemässe Technik mit einem immer höheren Preis bezahlt werden muss. Zwei unserer Gründungsmitglieder ergriffen die Initiative und machten sich – um einen markanten Schritt in die Zukunft zu wagen – auf die Suche nach einem Flugzeug neuester Technologie. Nach einer intensiven Evaluation fiel die Wahl schliesslich auf ein Flugzeug in Vollkunststoff-Bauweise mit einem modernen Dieseltriebwerk, deren gesamte Motorsteuerung inklusive des Constant Speed Propellers vollelektronisch geregelt wird. Wir kauften eine Diamond-Star DA40TDI. Da dies das erste in der Schweiz registrierte Flugzeug dieses Typs ist, nahmen wir die Motorenbezeichnung als Grund (Turbo-Diesel-Injektion) und tauften unsere Gruppe TDI-Flyers.